Über uns  

Quelle, Kompetenzen und Zielgruppen

Die Dokumentensammlung der Mutter-Web-Seite - www.grenzkommando.de - beruht auf über nahezu 40 Jahren Erfahrung und Studium zur Entstehung, Struktur und Entwicklung sowie weitreichenden Kenntnissen des allgemeinen Dienstalltags der GRENZTRUPPEN der DDR. Eine Auswahl der Fotodokumente der Archivsammlung werden hier auf der Tochter-Web-Seite - www.grenzfotos.de - vorgestellt und stehen für Ihre individuellen Nutzung zur Verfügung. 

Die Web-Seite richtet sich an die interessierte Öffentlichkeit, Publizisten, Autoren und Filmemacher sowie Träger der politischen Bildung, insbesondere Museen sowie Dokumentations- und Informationszentren zur Geschichte der innerdeutschen Grenze.

Bisherige  Dokumentationen und Veröffentlichungen  zeigen  das  Grenzsystem weitgehend aus dem beobachtenden  Blick  des Bundesgrenzschutzes sowie aus der Perspektive von Fotojournalisten oder privaten Besuchern an der Grenze vom Westen aus. Bislang  gibt  es jedoch kaum Quellen die fotografische Aufnahmen der Grenzsoldaten dokumentieren. Die hier präsente Web-Seite versucht solche bisher unbekannte Bildaufnahmen vom Dienstalltag und Grenzregime der DDR aus einem eigenen -  inneren - Blick nahezubringen. 


Web-Seiten-Betreiber

Thilo Wierzock (Jg. 1972) beschäftigt  sich  seit nahezu vier Jahrzehnten mit der Geschichte und Entwicklung der grenzsichernden Truppenteile  der DDR. Mit seinen Kenntnissen und eigenen Erlebnissen zur deutsch-deutschen Grenze sowie den vielfältigen Kontakten zu Angehörigen des DDR-Grenzdienstregime sowie der Führung der  Grenztruppen der DDR betreibt er zwei  eigene  Web-Seiten zur Thematik und berät und unterstützt mit seinem umfangreichen Dokumenten- und  Fotoarchiv  mittlerweile über viele Jahre Museums-,  Publikations-  und  TV-Projekte  zu  diesem Sachthema im In- und Ausland.